Pontirone

Sprünge und Rutschen bis 13 m.
Abseilen bis 30 m.
Dauer ca. 7 Std.

Eine Landschaftlich wunderschöne, stellenweise höhlenartige und tiefe Schlucht im Tessin. Sprünge von imposanten Granitblöcken, spektakuläre Abseilstellen und ein Grotten-Feeling bilden ein eindrucksvolles und unvergessliches Erlebnis. Ver­lo­ckend ist zudem der untere Abschnitt, der mit ca. 1,5 Stunden zwar eher kurz, dafür aber landschaftlich eine Sonderklasse ist.


Cresciano – Inferiore


Zurück zur Tourenübersicht

 

Iragna