Rio Nero

Sprünge und Rutschen bis 15 m.
Abseilen bis 40 m.
Dauer ca. 5 Std.

Eine lange Tour mit ca. 25 Hindernissen zum Abseilen, Springen, und Rutschen. Eine der abwechselreichsten Schluchten am Gardasee, die euch während der Tour alles anbietet: dichte und dschungelartige Vegetation beim Einstieg, 200m hohe Felswänden im mittleren Teil und jede Menge enger Nischen im unteren Teil.


Osogna


Zurück zur Tourenübersicht

 

Palvico